Grusswort Obmann
Im Namen der Schützenkompanie Pfunds möchte ich alle die unsere Website gefunden haben recht herzlich willkommen heißen.

Gipfelmesse auf dem St. Ulrichs Kopf am 14.08.2016

Die Schützenkompanie Pfunds errichtete vor zwanzig Jahren am
St. Ulrichskopf ein“ Gipfelkreuz mit Herz“, als weithin sichtbares Zeichen für
den Frieden und Menschlichkeit in unserer Gemeinde. Diese Werte sind nicht nur leere
Worte, sondern werden  von den Schützen
auch so gelebt. So konnten in den letzten 20 Jahren unzählige soziale und
gemeinnützige Projekte in unserem Dorf verwirklicht werden. Vor allem mit dem
Fonds “ Pfunds mit Herz“ konnte schon einigen in Not geratenen Familien
geholfen werden.  Deshalb war es nicht
verwunderlich, dass zum 20 jährigen Jubiläum dieses Schützenkreuzes eine große
Zahl von Pfundserinnen und Pfundsern an der durch Dekan Franz Hinterholzer  wunderschön gestalteten Gipfelmesse teilnahm.
Unter den 50 Schützen die in Volltracht und mit vier Fahnen die Messe
umrahmten, waren auch der Regimentskommandant Fritz Gastl und Bezirkskommandant
Martin Schönherr, sowie Abordnungen aus Tösens und Ried und auch Freunde aus
Truden – Südtirol. Die Musikkapelle mit 9 Mann und die Kameraden der
Bergrettung waren ebenso dabei wie Ehrenkranzträger, Jagdherr Heinz Becina und
seine Frau, welche danach alle ins Jagdhaus Radurschl zu Speis und Trank
einluden. Etwa 200 Personen folgten der Einladung und verbrachten einen
gemütlichen Nachmittag, umrahmt von den Fisser Musikanten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.